Betriebssysteme für Server

Betriebssysteme für Server

Ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl eines geeigneten dedizierten wie auch virtuellen Hosting Servers ist die Auswahlmöglichkeit aus verschiedenen Betriebssystemen. Das richtige Betriebssystem stellt eine zentrale Grundlage eines jeden Servers dar. Es verwaltet wesentliche Systemressourcen wie Arbeitsspeicher, Festplatten sowie Ein- und Ausgabegeräte und stellt diese den Anwendungsprogrammen zur Verfügung. Damit bildet das Betriebssystem die wichtigste Verbindungsstelle zwischen den Hardwarekomponenten und der Anwendungssoftware des Benutzers.

Als Internet Service Provider bietet Keyweb Anwendern und Entwicklern eine große Vielfalt an Betriebssystemen an, die Ihnen ebenso einen umfassenden Spielraum auf Root-Ebene eröffnen können. Neben den lizensierungspflichtigen Windows Betriebssystemen, Windows Server 2012 Standard und Windows Server 2012 R2, von Microsoft® können Sie außerdem aus 5 verschiedenen kosteneffizienten Linux-Derivaten und einem Unix-Derivat das für Sie passende System wählen. Zum Open-Source-Portfolio von Keyweb gehören die Betriebssysteme Debian, openSUSE und Ubuntu ebenso wie die Images CentOS, Fedora und FreeBSD. Für die Administration des jeweiligen Server-Systems stehen die Verwaltungs-Tools KeyHelp® und Plesk zur Verfügung.

Mit der gewählten Administrationsoberfläche oder dem Verzicht eines Admin-Panels sind nachfolgende Versionen von Linux- bzw. Unix-Derivaten installierbar:

Debian openSUSE CentOS Ubuntu FreeBSD und Fedora
Server mit Administration Plesk 8
-
6 und 7 14.04 nur auf Kundenwunsch
in der jeweils aktuellen Version
Server mit Administration KeyHelp® 8
- - 14.04
Server ohne Administrationssoftware 8
13.2 6 und 7 14.04

Als weitere Alternative offerieren wir Ihnen das auf Unix basierende Betriebssystem Mac OS X von Apple® in den Varianten Mac OS X Mavericks, Mac OS X Yosemite und Mac OS Yosemite Server. Mac OS X ist das grundlegende Betriebssystem für Ihre Mac Server Infrastruktur. Dieses Betriebssystem gibt es ausschließlich in Verbindung mit den Mac Hosting Angeboten.

Sie entscheiden letztendlich, welches Betriebssystem Ihren Anforderungen am besten gerecht wird und die gezielte Umsetzung Ihrer Projekte ermöglicht. Gern stehen wir Ihnen auf diesem Weg beratend zur Seite.


Linux-Derivate

debian

Debian ist ein Urgestein unter den Open-Source Projekten und gehört als einflussreiche Linux-Distribution zu den universell-einsetzbaren Betriebssystemen.

CentOS

Das Enterprise-Betriebssystem orientiert sich speziell an den Bedürfnissen größerer Unternehmen und staatlicher Organisationen, die ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis haben.

ubuntu

Das auf Debian basierende Betriebssystem Ubuntu hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der bekanntesten und beliebtesten Linux-Distributionen entwickelt.

openSUSE

Diese Linux-Distribution ist vor allem in Deutschland weit verbreitet und steht für komfortable Benutzerfreundlichkeit und Stabilität – ideal für Privatpersonen.

FreeBSD

Als eines der größten Open-Source Projekte weltweit schafft FreeBSD aufgrund seiner Zuverlässigkeit ideale Bedingungen für Internetapplikationen.

fedora

Fedora wurde vor dem Hintergrund entwickelt eine möglichst große Nutzerschaft bedienen zu können. Diese Linux-Distribution wird gern in Firmen, Rechenzentren und Institutionen angewendet.


Mac OS X

Mac OS X Yosemite

Mac OS X Yosemite ist die aktuellste Betriebssystementwicklung von Apple, ebenfalls basierend auf einer stabilen UNIX-Grundlage. Es bildet die ideale Basis für eine effizientere Performance neuester Mac Hardware.

Mac OS X Yosemite Server

Mac OS X Server stellt eine OS X Version speziell für Server dar, die um unterschiedliche Serverkomponenten erweitert wurde und sich besonders einfach konfigurieren und mit der Apple-Welt abstimmen lässt.

Mac OS X


Windows

Windows Server 2012 Standard

Das lizenzpflichtige Server-Betriebssystem von Microsoft zählt zur Server-Version von Windows 8 und bietet Microsoft-treuen Unternehmen eine skalierbare Infrastruktur für geringfügig- oder nicht-virtualisierte Umgebungen.

Windows Server 2012 R2

Die Windows Server Version 2012 R2 ist das Server-Pendat von Windows 8.1. Es beinhaltet einige Verbesserungen gegenüber seinem Vorgänger. Damit möchte Microsoft flexibler auf die Anforderungen der globalen Cloud Infrastruktur reagieren.


Keymachine-Markenserver

Markenserver


Keymachine-Markenserver

Wir setzen exklusiv auf Markenserver der Keymachine® Server Manufaktur. Bei deren Bau kommt ausschließlich hochleistungsfähige Markenhardware zum Einsatz. Erfahren Sie mehr.

Kunden Service


Wir beraten Sie gern persönlich!

Telefon: 0361-658 53 55 (von 8:00 bis 17:30 Uhr)
E-Mail: info@keyweb.de

Live Chat


Online - Beratung zu
KEYWEB Produkten  

Chat öffnen