Thawte SSL 123

Thawte® SSL123-Zertifikat
SSL-Zertifikat mit Domainprüfung
in nur wenigen Minuten

Die Thawte ® SSL123-Zertifikate bieten mit 128-Bit bis 256-Bit-Verschlüsselung Schutz für Intranets, Mail-Server und sonstige webbasierte interne Kommunikationsanwendungen, die nicht von Phishing oder Betrug betroffen sind. Mit einem SSL123-Zertifikat profitieren Sie von schnellster Ausgabezeit, da lediglich der Whois-Eintrag der Domain von Thawte® geprüft wird. Innerhalb kürzester Zeit können Sie eine verschlüsselte Verbindung zu Ihrem Webserver einschließlich des verifizierten Domainnamens vorweisen.

VORTEILE AUF EINEN BLICK


Sicherheit
  • Schutz für Intranet, Mail- und FTP-Server sowie vertraulicher Informationen
  • Domain-Authentifizierung: Prüfung des Domainnamens durch Thawte®
  • Sichere 256-Bit-SSL-Verschlüsselung
Gewissheit
  • garantierter Versicherungsschutz von $ 100.000
  • inklusive Zertifikatssiegel: Thawte® Trusted Site Seal
Komfort
  • einfache Bestellung, Erneuerung und Verwaltung über das Kundenmenü (KCM)
  • geringe Ausgabezeit von wenigen Minuten (je nach Verfügbarkeit der Registrierungsdaten des Domainnamens)
  • Erwerb mehrjährig gültiger SSL-Zertifikate möglich
Universalität
  • Kompatibilität mit mehr als 99 % der Webbrowser und der meisten mobilen Browser
  • Unabhängig vom Provider verwendbar
  • Thawte® ist eine der weltweit führenden Verifizierungsinstanzen und verfügt über eine globale Infrastruktur

LEISTUNGSBESCHREIBUNG


Die Auswahl des richtigen SSL-Zertifikats hängt von dem Grad an Gewissheit, den Ihre Kunden benötigen sowie den Sicherheitsanforderungen in Ihrem Unternehmen ab. Dieses preisgünstige SSL123-Zertifikat von Thawte® schützt eine einzelne Domain oder Subdomain. Die Ausgabe des SSL-Zertifikats durch Validierung der Echtheit des Domainnamens bietet Usern ein Mindestmaß an Sicherheit und ermöglicht eine Bereitstellung des Zertifikats in Minutenschnelle.

Mit bis zu 256-Bit-SSL-Verschlüsselung für aktuelle Betriebssysteme und Browser werden vertrauliche Informationen, die beim Anmelden und bei Konto-Self-Service-Interaktionen ausgetauscht werden, überwacht. Zudem sind Sie mit einer Höhe von $ 100.000 automatisch gegen Schäden versichert, die durch den Missbrauch eines Zertifikates entstehen können.

Das mit der Bestellung Ihres SSL123-Zertifikats gleichzeitig erworbene Thawte® Trusted Site Seal – Gütesiegel zeigt Ihren Kunden und Website-Benutzern, welche Maßnahmen Sie zum Schutz Ihrer Seite getroffen haben. Durch einen Klick wird dem User der verifizierte Domainnamen angezeigt.

Die Verwaltung Ihrer Zertifikate erfolgt komfortabel über das Key Control Management Center. Hier erhalten Sie Informationen zur Verlängerung Ihres Zertifikates sowie zum Erwerb weiterer Zertifikate. Die Laufzeit Ihres SSL123-Zertifikates ist von einem Jahr bis zu 3 Jahren flexibel wählbar und wird während des Bestellprozesses von Ihnen festgelegt.

Über den Einsatz Ihres erworbenen SSL123-Zertifikats entscheiden Sie selbst: Das Zertifikat kann sowohl mit einem bestehenden Webhosting-Paket oder virtuellen und dedizierten Servern als auch bei anderen Providern eingesetzt werden.

Besonders geeignet ist das SSL123-Zertifikat, um die interne Kommunikation und das Intranet für Mitarbeiter und Website-Benutzer zu schützen.

VORAUSSETZUNGEN


  • Wahl der Laufzeit des Zertifikates;
  • Angabe des genauen Domainnamens z.B. http://www.meinekeywebdomain.de;
  • Firmenadresse, für welche dieses Zertifikat ausgestellt wird;
  • Name, Vorname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der verantwortlichen Person und Position im Unternehmen, wie z.B. Leiter Technik;
  • an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse wird ein Link zur Bestätigung gesendet, deshalb muss diese eine der nachfolgend aufgeführten sein: admin@meinekeywebdomain.de, webmaster@meinekeywebdomain.de, administrator@meinekeywebdomain.de hostmaster@meinekeywebdomain.de, postmaster@meinekeywebdomain.de;
  • Angabe eines CSR-Keys (öffentlicher Schlüssel): Gerne übernehmen wir für Sie die Generierung des CSR-Codes. Wenn Sie den Key selbst erstellen möchten, senden Sie uns diesen bitte unter Angabe mit welcher SSL-Software der Key erstellt wurde per E-Mail an zertifikate@keyweb.de.

INFORMATIONEN ZUM BESTELLVORGANG


Die Bestellung Ihres SSL-Zertifikates ist ganz einfach. Nach der Auswahl eines passenden Zertifikates klicken Sie auf „Bestellen“ und markieren im nächsten Schritt die gewünschte Laufzeit. Danach geben Sie bitte Ihre Daten an und wählen die Zahlungsart aus. Im Anschluss erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit einem Link zu unserem Key Control Management Center (KCM). Dort können Sie das ausgewählte Zertifikat weiter konfigurieren und die Bestellung abschließen.

WIR SIND IMMER FÜR SIE DA. Wenn Sie Fragen zur Wahl des richtigen SSL-Zertifikates haben oder weitere Informationen benötigen, erhalten Sie von uns Unterstützung. Kontaktieren Sie uns. Gerne rufen wir Sie auch über unseren kostenlosen Rückrufservice zurück.

SIE BENÖTIGEN FÜR IHRE KUNDEN NOCH MEHR GEWISSHEIT? SSL-Webserverzertifikate mit vollständiger Unternehmensvalidierung bieten noch mehr Sicherheit und eine sichere Anmeldung für öffentliche und Mitarbeiterseiten. Weitere Informationen »