• Kategorie: Hintergrund

    Programmierer sind Nerds, verfallen bei Sonnenlicht zu Staub, stehen auf Comic-Shirts, fluchen den ganzen Tag und sind menschenscheu. Wow, wer hätte gedacht, dass der Job als Programmierer so Hardware? Ach ja und schrägen Humor haben sie auch noch. Jeder kennt sie – die typischen Job-Klischees der Programmierer. Doch stimmen diese Bebilderungen noch mit der Realität überein oder sind es längst nur triviale Denkweisen? Wir haben einen Blick in den Job eines Programmierers geworfen, häufige Klischees genauer unter die Lupe genommen und herausgefunden, was Unternehmen heutzutage tatsächlich in Ihren Entwicklungsabteilungen brauchen.


  • Kategorie: Hintergrund

    Besonders in Zeiten von Social Distancing steigt der Desktop Traffic und gleichzeitig die Chancen für Performance Marketing. Einige Unternehmen setzen dabei auf Affiliate Marketing. Diese Form des Marketings lässt sich mit abgestimmten Content auf dem eigenen Blog oder der eigenen Webseite ideal umsetzen, sodass der passiven Einkommensquelle nichts mehr im Wege steht. Was ist Affiliate Marketing? Wie kann man mit Affiliate Marketing Geld verdienen? Und was hierbei zu beachten? Diese Fragen werden wir im folgenden Blogbeitrag genauer unter die Lupe nehmen und hilfreiche Tipps herausfiltern.


  • Kategorie: Tipps & Tutorials

    Wer hätte Ende 2019 erwartet, dass es vorkommen könnte, dass extrem viele Menschen gleichzeitig nicht mehr zur Arbeit gehen können, Schüler ohne ihre Klassenkameraden zuhause lernen werden und Freunde sich (zumindest in der Gruppe) nicht mehr sehen dürfen?

    Und zugleich: Wer hätte erwartet, dass es trotz alledem sehr vielen Menschen möglich sein wird, im Team produktiv zusammen zu arbeiten, dennoch mit Lehrern, Klassenkameraden oder Kommilitonen zu kommunizieren und regelmäßig Freunde zu „treffen“ oder mit Familienmitgliedern in Kontakt zu treten? Dies alles hat in den letzten Wochen für viele überraschend gut funktioniert – dank Videokonferenzsoftware! Allerdings kam es auch zu „Komplikationen“ bei der Nutzung entsprechender Dienste. Der aktuelle Blogartikel beschreibt, wie Sie diesen aus dem Weg gehen können.


  • Kategorie: Tipps & Tutorials

    Seit einigen Wochen bleiben viele Arbeitnehmer zu Hause und beschränken ihre Kontakte auf ein Minimum. Für das soziale Miteinander – auch unter Kollegen – bedeuten die aktuell bestehende Kontaktsperre sowie die Schließung verschiedenster Einrichtungen und Geschäfte teilweise enorme Einschränkungen. Zahlreiche Firmen bemerken bereits jetzt negative wirtschaftliche Folgen, welche sicherlich eine Zeit lang zu spüren sein werden. Eine Maßnahme, mit der die Auswirkungen abgefedert werden könnten, ist Home Office. Der aktuelle Blogbeitrag erläutert die Voraussetzungen für die Einrichtungen eines Home Offices und gibt wertvolle und praxiserprobte Tipps.


  • Kategorie: Hintergrund

    Warum gibt es so wenige Frauen in der IT? Noch häufig ist es so, dass veraltetes Rollendenken Einfluss auf die spätere Berufswahl hat. Viele junge Mädchen entscheiden sich eher für die „typisch weiblichen“ Berufsfelder, als für die technisch mathematischen Tätigkeiten. Kein Wunder also warum die IT-Branche wie bisher von Männern dominiert wird. Dabei bieten IT-Berufe auch für Frauen besonders in Zeiten der Digitalisierung viele Perspektiven für die Zukunft. Sollte das nicht schon Grund genug sein, über einen Job in der IT nachzudenken? In diesem Blogbeitrag möchten wir zeigen, wie Frauen die IT-Branche in Zeiten des digitalen Wandels für sich entdecken können.


  • Die Website mit Inhalten füllen

    In unserem Blogbeitrag aus dem Monat November haben wir Sie bereits darüber informiert, welche technischen Schritte und Überlegungen notwendig sind, um eine eigene Website oder einen Blog auf die Beine zu stellen.

    Dieser zweite Teil bezieht sich auf inhaltliche und gestalterische Aspekte – denn es reicht nicht nur, seine Inhalte „irgendwie“ auf die Seite zu bringen. Sie müssen auch für den Nutzer ansprechend sein. Es gibt unzählige Seiten im Internet – vermutlich auch zu Ihrem Thema. Daher hat der Nutzer und potentielle Kunde die Wahl. Seien Sie die bessere Wahl!