• Kategorie: Hintergrund

    Sie suchen ein geeignetes Hostingangebot für Ihr Unternehmen. Während Ihrer Suche sind Sie mit Sicherheit auf vServer (Virtual Server) oder VPS (Virtual Private Server) gestoßen. Vielleicht ist Ihnen auch der Begriff VDS (Virtual Dedicated Server) schon untergekommen. Worin genau unterscheiden sich diese Serverarten und auf welche Kriterien sollten Sie bei der Auswahl achten? Mit diesem Ratgeber möchten wir Sie auf die Punkte hinweisen, welche wirklich von Bedeutung sind.


  • Kategorie: Hintergrund

    Ganz egal, ob ein kostenloses SSL-Zertifikat in der Open Source Variante oder eine kostenpflichtige SSL-Verschlüsselung – der Zweck ist der gleiche: Alle vertraulichen Informationen auf einer Website werden verschlüsselt und in Form eines Zertifikats zusammengefasst. Wenn das so ist, könnten sich dann nicht alle ein kostenloses SSL Zertifikat erstellen lassen? Ganz so einfach ist es nicht. Einige Sicherheitsaspekte spielen bei der Zertifikat-Wahl eine entscheidende Rolle. Der aktuelle Blogbeitrag beschäftigt sich mit der Frage, in welchen Fällen ein SSL Zertifikat als kostenlose Variante sinnvoll ist und in welchen Fällen es Vorteile bringen kann, doch auf eine kostenpflichtige Lösung zurückzugreifen.


  • Kategorie: Hintergrund, Produkte

    Online Daten sichern in der Cloud oder lokal auf einer Festplatte? Gerade im Online-Business wird täglich mit schutzwürdigen Kundendaten und internen Websitedaten jongliert. Ein regelmäßiges lokales Backup sollte Voraussetzung sein. Doch was nützt ein lokales Backup, wenn auch dieses durch einen Kurzschluss beschädigt werden kann? Die 3-2-1 Methode in Kombination mit einer Online-Datensicherung könnte die Lösung sein!


  • Kategorie: Hintergrund

    Digitalisierung, Datenschutz & IT-Sicherheit sind wichtige Grundpfeiler des langfristigen Erfolgs. Immer mehr Unternehmen entwickeln ein Bewusstsein für die Relevanz einer sicheren IT und des verantwortungsvollen Umgangs mit personenbezogenen Daten.

    Spätestens im Jahr 2020 wurden vorhandene Schwachstellen in diesem Bereich den Betroffenen schmerzlichst bewusst. Doch der Digitalisierungs-Rückstand im Bereich der schulischen Bildung ist in diesem Zusammenhang nicht nur den Schulen selbst, sondern auch Lehrern, Eltern und den Schülern deutlich geworden.


  • Kategorie: Hintergrund

    Medienkompetenz und Datenschutz bei Kindern spielen eine große Rolle, um einen sicheren Umgang mit digitalen Medien im Alltag erlernen zu können. Besonders in der aktuellen Zeit führt für Kinder kein Weg an digitalen Medien vorbei. Vielmehr sind digitale Medien in Zeiten von Home-Schooling zu Chancen geworden und eröffnen neue Möglichkeiten. Doch oft bleibt zwischen Home-Office und Home-Schooling oder Kinderbetreuung kaum mehr Zeit, sich umfassend mit der Medienkompetenz und dem Datenschutz für Kinder auseinanderzusetzen. Im aktuellen Blogbeitrag möchten wir eine Inspirationsquelle für Eltern, Lehrer*innen oder Schulverantwortliche bieten und genauer darauf eingehen wie sie den Datenschutz für Kinder durch Medienkompetenz erhöhen können. Dieser Blogbeitrag wurde mithilfe pädagogischer Unterstützung einer Erzieherin (24) aus Leipzig verfasst und spricht daher sowohl pädagogische/psychologische Aspekte als auch Datenschutz und technische Gegebenheiten an.